Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.

Das aus den salzhaltigen Meeren gewonnene Meersalz ist natürlich angereichert mit wertvollen Mineralien wie Natrium und Magnesium. Als Zusatz in der Haarpflege kräftigt es das Haar und schenkt ihm besonders viel Volumen. Eingesetzt in Hautpeelings befreit es die Haut von abgestrobenen Hautschüppchen und Unreinheiten ohne dabei die schützende Hautflora anzugreifen. Feuchtigkeitsspendende und pflegende Wirkstoffe machen die Haut geschmeidig, ebenmäßig und bringen den Teint zum Strahlen.

 

Meersalz auf der Haut 

In der Hautpflege liegen die Vorteile von Meersalz klar auf der Hand. Reinigungsprodukte mit Meersalz wirken effektiv gegen Entzündungen und Hautreizungen, dass haben wir den antiseptischen Eigenschaften von Meersalz zu verdanken, die Keime auf der Hautoberfläche verringern, somit Entzündungen lindern und vorbeugen.

Meersalz im Haar 

Angewendet im Haar pflegt Meersalz nicht nur die empfindliche Kopfhaut sondern leitet in Verbindung mit Wasser elektrische Ladungen im Haar.  Es leitet genau genommen, Ione die bei der Haarwäsche mit Shampoos auf Tensid Basis entstehen und puscht die Haare direkt vom Ansatz an. Auf diese Weise sorgt das Meersalz für kräftiges und voluminöses Haar vom Ansatz bis in die Spitzen.

Meersalz im Produkt

Ein weiterer Vorteil der antiseptischen Eigenschaften von Meersalz ist, das es im Produkt als ein natürlicher Konservierungsstoff für langanhaltende Reinheit und Sterilität sorgt. 

 

translation missing: de.general.search.loading