Wagen

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Neueste Beiträge

Urlaub daheim – Mit

Peelings: Wie du deine

Shea Butter: Das Geheimnis hinter der reichhaltigen Pflege

Was ist Shea Butter?

Shea Butter ist ein wahres Naturwunder und aus der Kosmetik nicht mehr wegzudenken. Die weißlich-gelbe Shea Butter stammt vom afrikanischen Sheabaum oder auch Karitébaum gennant, welcher ausschließlich entlang der afrikanischen Sahelzone zu finden ist. Der besondere Baum blüht erst nach ca. 20 Jahren zum ersten Mal und kann bis zu 300 Jahre alt werden. Als die eigentliche Shea Butter bezeichnet man das Fett der Sheafrucht, welches aus der Kariténuss gewonnen wird. Schon seit Jahrhunderten nutzen die Afrikaner das wertvolle pflanzliche Fett, um ihre Haut vor Umwelteinflüssen der trockenen Wüste zu schützen.

 

Was ist das Geheimnis hinter Shea Butter?

Nicht umsonst gilt der Sheabaum in Afrika als heilige Pflanze. Aufgrund der heilenden Wirkung des wertvollen Fettes findet Shea Butter dort sogar medizinische Anwendung wie beispielsweise bei Gelenkbeschwerden oder Rheuma. Bei uns hingegen ist die reichhaltige Shea Butter deshalb so beliebt, weil sie viele pflegende und heilende Eigenschaften für unsere Haut mit sich bringt:

- Shea Butter glättet die Haut

- Shea Butter spendet extrem viel Feuchtigkeit

- Shea Butter wirkt stark rückfettend

- Shea Butter lindert Entzündungen

- Shea Butter beruhigt gereizte Haut

- Shea Butter hat einen leichten Lichtschutzeffekt

Schaut man sich die Inhaltsstoffe von Shea Butter an, wird man schnell feststellen, wie wertvoll das Naturprodukt ist. Shea Butter ist extrem reich an Karotin, Vitamin A und E und besitzt einen hohen Anteil an gesättigten und ungesättigten Fettsäuren. Die besondere Heilwirkung von Shea Butter ergibt sich durch das darin enthaltene Allantoin, welches durch seine zellaufbauende Wirkung besonders beliebt in entzündungshemmenden Salben ist. Durch den hohen Anteil unverseifbarer Bestandteile pflegt Shea Butter trockene und beanspruchte Haut und lässt das Hautbild nicht nur glatter, sondern spürbar geschmeidiger wirken. Durch die Antioxidantien des Beta Karotins wirkt Shea Butter außerdem positiv auf das Immunsystem ein.

 Shea Butter Skin Care

Allrounder Shea Butter – Anwendungsbereiche

Spätestes jetzt ist klar, warum Shea Butter in Afrika so verehrt wird und dort nicht nur als Pflegeprodukt, sondern auch als Nahrungsmittel in der Küche Verwendung findet. Auch in unseren täglichen Pflegeprodukten ist das nussig duftende Fett nicht mehr wegzudenken. Besonders beliebt ist Shea Butter in Cremes für Körper und Gesicht und das für jeden Hauttypen, denn Nebenwirkungen oder negative Reaktionen sind bei Shea Butter nicht zu erwarten. Im Gegenteil, das Hautbild wird durch eine regelmäßige Anwendung deutlich verbessert. Shea Butter wird auch ein Anti-Aging-Effekt nachgesagt. Kleinen Fältchen kann mit der pflegenden Butter entgegengewirkt und die Durchblutung der Haut gefördert werden. Die zart schmelzende Butter wird bei Körpertemperatur in den Händen schnell samtig weich und lässt sich sofort wunderbar auf der Haut auftragen. Dort hinterlässt sie einen schützenden Film.

In der Kosmetik sind die Anwendungsbereiche von Shea Butter besonders vielfältig:

- Lippenpflege

- Bodylotion

- Körperbutter

- Haarkur

- Shampoo

- Badezusätze

- Seife

 Shea Butter Creme

  1. Shea Butter für die Haare

Genau wie auf der Haut, legt Shea Butter auch auf jedes einzelne Haar einen schützenden Film, der das Haar vor schädlichen Umwelteinflüssen bewahrt. Zugleich kann die wertvolle Feuchtigkeit der pflanzlichen Butter tief in das Haar eindringen und es mit wichtigen Nährstoffen versorgen. Das Haar wird wunderbar geschmeidig, lässt sich leicht kämmen und erhält einen natürlichen und gesunden Glanz.

Anwendung 100 % pure Shea Butter im Haar:

Shea Butter kann durchaus pur verwendet werden, jedoch handelt es sich dabei um ein sehr reichhaltiges Öl, bei dem man eine gute Balance finden muss, um das Haar nicht zu beschweren. Als schützende Kur empfehlen wir daher die Anwendung von 100 % purer Shea Butter nur alle 2 - 3 Wochen als Abschluss nach der Haarwäsche. Verteilen Sie dazu eine kleine Menge Shea Butter in Ihren Händen und lassen Sie sie schmelzen. Anschließend verteilen Sie das Öl vorsichtig in den Haarspitzen.TIPP: Um eine Überproduktion der Talgdrüsen zu vermeiden, sparen Sie in jedem Fall die Kopfhaut aus. Als Kur ist Shea Butter besonders gut geeignet bei sehr trockenen Spitzen oder stark gewelltem Haar. Wer eher zu fettigen Haaren neigt, sollte auf die pure Anwendung von Shea Butter in den Haaren besser verzichten.

Eine ausgewogene Menge an Shea Butter für jeden Haartypen findet man in der Pflegeserie Feste Pflege von BadeFee. Nicht nur splissanfällige und trockene Haartypen profitieren davon, auch alle anderen Haartypen freuen sich über eine Verwöhnkur mit den zahlreichen Vitaminen der Sheabutter. Daher verfügen alle Feste Pflege Produkte von BadeFee über wertvolle Shea Butter in einem gesunden Gleichgewicht. Genauso wie das Feste Pflege Shampoo ist auch der Feste Pflege Conditioner in 6 verschiedenen Duftrichtungen erhältlich – jeweils angepasst an die unterschiedlichen Haarbedürfnisse.

Das feste Shampoo reinigt sanft das Haar, ohne die Haarstruktur anzugreifen oder einen Silikon-Film aufzulegen. Die Kopfhaut wird schonend gepflegt mit wertvollen Nährstoffen aus Macadamia-Öl, Aloe Vera Extrakt, Kakaobutter, Kokosöl und natürlich Shea Butter. Runden Sie nach jeder Haarwäsche Ihr intensives Pflegeprogramm mit einem festen Conditioner von BadeFee ab. Hochwertiges CO2 Extrakt aus Kurkuma wirkt antioxidativ und stärkt das Haar bis in die Spitzen. Eine ausgewogene Mischung wertvoller Öle und Shea Butter schenkt dem Haar und der Kopfhaut eine reichhaltige und feuchtigkeitsspendende Pflege.

Anwendung BadeFee Feste Pflege mit Shea Butter im Haar:

Feuchten Sie Ihr Haar zunächst an und verwenden Sie anschließend das feste Solid Shampoo. Sie können es entweder direkt auf Ihre Haare reiben oder es zwischen Ihren Händen zum Schäumen bringen. Trotz der festen Struktur schäumt das Shampoo wunderbar auf. Es ist besonders ergiebig und reicht für etwa 60 Haarwäschen.

Den Feste Pflege Conditioner einfach unter Wasser zwischen den Händen verreiben, bis eine cremige Emulsion entsteht. Anschließend verteilen Sie die entstandene Creme in den Haarspitzen und spülen sie nach einer kurzen Einwirkzeit wieder gründlich aus.

 Shea Butter Hair Care Haare

  1. Shea Butter für die Haut

100 % pur eignet sich Shea Butter am besten vor dem Schlafengehen, da das Öl nur sehr langsam einzieht und tagsüber einen störenden Film auf der Haut hinterlassen würde. Wer jedoch unter extrem trockener haut, Akne oder auch Neurodermitis leidet, kann durchaus Shea Butter über Nacht pur anwenden. Die Wirkstoffe haben dann genügend Zeit, ausreichend in die Haut einzuziehen und das Hautbild zu verbessern.

In der Rezeptur vieler Hautpflegeprodukte von BadeFee wird ebenfalls besonders großen Wert auf die Zugabe von wertvoller Shea Butter gegeben. Die Pflegeseife Cotton Splash zum Beispiel überzeugt mit einer Formel aus Shea Butter, Kakaobutter und Mangobutter und ist dadurch besonders reichhaltig. Sie unterstützt die natürliche Schutzbarriere der Haut, verbessert langanhaltend die Elastizität und erhöht spürbar die Geschmeidigkeit. Die BadeFee Pflegeseifen sind in 6 verschiedenen Duftrichtungen erhältlich, wie zum Beispiel Lemon Tree oder Sencha Sensation – wunderbar erfrischend und ideal als spritziger Sommerduft.

Richtig frisch duftet auch die BadeFee Handcreme Fruity Orange, welche durch ihren hohen Anteil an Shea Butter perfekten Schutz und sanfte Geschmeidigkeit für beanspruchte Hände garantiert. TIPP: Einfach eine erbsengroße Menge der Handcreme auf den Händen verteilen und sanft einmassieren. Nach kurzer Zeit ist die Creme eingezogen und sorgt für ein geschmeidiges Gefühl.

Wer eine abkühlende und zugleich sommerlich pflegende Erfrischung für den ganzen Körper mag, wird den Körperbutter Stick Fruity Orange von BadeFee lieben. Zart schmelzende Kakaobutter und Sheabutter, in Kombination mit wertvollen Ölen bilden eine edle Komposition für die besonders reichhaltige Pflege Ihrer Haut. TIPP: Ganz einfach mit dem Stick über die Haut streichen und das pflegende Gefühl genießen. Die reichhaltige Body Butter zergeht auf der Haut und schenkt ihr samtweiche Geschmeidigkeit und einen schimmernden Glanz. Perfekt für den Sommer.

 

  1. Shea Butter für die Lippen

Spröde und rissige Lippen sehen nicht nur unschön aus, sie können auch echte Schmerzen bereiten. Abhilfe kann auf der zarten, empfindlichen Haut auch hier wieder Shea Butter mit all ihren wertvollen Vitaminen und Inhaltsstoffen schaffen, denn der pflegende Fettfilm schützt die Lippen vor weiteren schädlichen Einflüssen und pflegt sie gleichzeitig wieder gesund. Shea Butter besitzt wundheilende Eigenschaften, von denen die beanspruchte Haut schnell profitieren wird.

Der Lippenbalsam Coco Kiss von BadeFee duftet herrlich nach Kokosnuss und erinnert einfach an Urlaub. Pflegen Sie Ihre Lippen mehrmals täglich oder abends vor dem Zubettgehen. Reichhaltige Shea- und Kakaobutter sowie wertvolles Mandel- und Kokosöl versorgen die Haut mit Nährstoffen und geben Ihren Lippen den Glanz zurück. Vorsicht, Kussgefahr! Die praktischen Lippenbalsam-Döschen gibt es in 5 verschiedenen Duftrichtungen und sind auch im Set zusammen mit dem passenden Lippenpeeling erhältlich.

 Shea Butter Skin Care Haut

  1. Shea Butter in der Badewanne

Was wäre ein richtiges Wohlfühlbad ohne den passenden Badezusatz? Wer das Baden liebt, der weiß, wie wichtig ein tolles Pflegeprodukt ist, welches aus dem Wasser eine kleine Wellnessoase zaubert. Das Wasser soll angenehm duften und die Haut zugleich gereinigt und zart gepflegt werden. Auch hier ist Shea Butter wieder das Geheimrezept, denn sie reichert das Badewasser mit genau diesen Eigenschaften an. Wer unter Gelenkschmerzen oder Verspannungen leidet, kann sich außerdem die ideale Kombination aus warmen Wasser und den entzündungshemmenden Eigenschaften von Shea Butter zu eigen machen.

Der handgemachte Badetrüffel Lavendel Provence von BadeFee verzaubert Ihr Badewasser in eine cremige, pflegende Oase aus reichhaltigen Ölen, Kakao- und Shea Butter und einem Meer aus zarten Blüten. Schließen Sie einfach die Augen und genießen Sie den Duft von mediterranem Lavendel – versprochen, es fühlt sich an wie Urlaub! TIPP: Einfach den Badetrüffel ins warme Badewasser geben, vollständig auflösen lassen und entspannen. Die Badetrüffel gibt es in 6 verschiedenen Duftrichtungen – alle angereichert mit unterschiedlichen Naturmaterialien wie Teeblätter oder Blüten.

Wer es etwas außergewöhnlicher mag, wird sich über ein Bad in Badeschokolade von BadeFee freuen. Neben der wertvollen Kakaobutter bereichert Shea Butter das Badewasser mit wertvollen Inhaltsstoffen, welche Ihre natürliche Hautschutzbarriere vor dem Austrocknen bewahren und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgen. TIPP: Geben Sie einen Riegel der Badeschokolade in das warme Badewasser und lassen sie ihn dort vollständig auflösen. Genießen Sie dabei so tolle Duftrichtungen wie Mysterious Kiss oder Summer Night.

 

Unser Fazit

Shea Butter ist zu Recht ein wahres Wunder der Natur, denn unser gesamter Organismus kann von Haut bis Haar von den wertvollen Inhaltsstoffen der Shea Butter profitieren. Das Geheimnis der Shea Butter liegt eindeutig in der wertvollen Zusammensetzung der besonderen Inhaltsstoffe. Neben ihren pflegenden Eigenschaften unterstützt sie zusätzlich Heilprozesse im Körper und sorgt für ein inneres und äußeres Wohlbefinden. Überzeugen Sie sich selbst!

Konnten wir Sie begeistern?

Entdecken Sie die bunte duftende Vielfalt unserer BadeFee Artikel in unserem Online-Shop.

Werden Sie gern auch Teil unserer Insider-Community. Dafür einfach zu unserem Newsletter anmelden. Wir freuen uns auf Sie!

 

Titelbild von Pexels 18.05.2021

Bild 1 von Pexels 18.05.2021

Bild 2 von Pexels 18.05.2021

Bild 3 von Pexels 18.05.2021

Bild 4 von Pexels 18.05.2021

Teilen Sie diesen Beitrag:

Älterer Post Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

translation missing: de.general.search.loading