Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.

Wellness zu zweit: So kann eine Massagekerze Sie bereichern!

Wellness zu zweit: So kann eine Massagekerze Sie bereichern!

Die Massagekerze: Was ist das?

Die Badefee Massagekerze ist weitaus mehr als nur eine „simple" Kerze. Sie riecht zwar mindestens genauso gut, wie eine aromatisierende Duftkerze, kann aber viel mehr für Ihre Entspannung tun. Sobald die Flamme den Inhalt der Kerze verflüssigt hat, können Sie diese nämlich als wunderbar pflegendes Massageöl benutzen. Durch die Hitze der Kerze entspannt das wärmende Öl nicht nur Ihre Seele, sondern auch Ihre Muskulatur. Gleichzeitig werden sie eingehüllt, von einer Wolke aus beruhigenden Düften, die sich unaufdringlich im Raum verteilen. Mit natürlichen und feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen, wie Kakaobutter, Shea Butter, Mandelöl und Kokosöl sorgt die Kerze nicht nur für kurzzeitige Entspannung, sondern für eine langanhaltende Pflege, denn gerade im Winter können wir unserer Haut nicht genug Aufmerksamkeit schenken.

Die BadeFee Massagekerze ist außerdem noch vegan, mikroplastikfrei, ohne Paraffine, ohne Bienenwachs und enthält dazu viele pflegende Öle. Warum Sie sich und Ihrer Umwelt einen Gefallen tun, indem Sie auf Mikroplastik verzichten, können Sie hier nachlesen.

 

Anwendung der Massagekerze

Aber wie genau wenden Sie eine Massagekerze an? Am besten machen Sie ein Rundum-Wohlfühl-Paket daraus. Nehmen Sie vielleicht vorher noch ein entspannendes Vollbad, ein herrliches Milchbad zum Beispiel, um Ihre Muskulatur vor der Massage ideal zu entspannen. Um die Stimmung richtig zu gestalten, legen Sie ein bisschen entspannende Musik auf, zünden Sie sich noch mehr Kerzen an und lassen sich ganz in den Moment fallen.

Auch wenn Sie sich selbst ein bisschen Wohlgefühl schenken und sich mit der Massagekerze selbst verwöhnen, lohnt es sich natürlich, dieses relaxende Erlebnis zu zweit zu genießen. Zusammen ist eine solche Massage nicht nur am einfachsten, sondern auch am sinnlichsten. Auch wenn Sie vielleicht keinen Partner haben sollten, der Sie mit einer Massage ver­wöhnt, ist die BadeFee Massagekerze mehr als geeignet für einen schönen Tag mit einer guten Freundin.

Nichts geht über die Quality Time, die Sie mit Ihrer Freund*innen verbringen. In einem beruhigenden Ambiente können Sie die Gesellschaft erst richtig genießen. Trinken Sie vielleicht noch das ein oder andere Glas Wein, und gönnen Sie sich dann eine wohltuende Massage. 

 

Zeit zu zweit

Egal ob mit Partner oder Freunden, eine Massage ist eine wunderbare Entspannung, die nur noch besser wird, wenn man sie zu zweit erlebt.

Besonders nach einem solch turbulenten und stressreichen Jahr haben wir uns alle eine Entspannung durch Wellness und wohltuender Körperpflege verdient. Die BadeFee Massagekerze ist deshalb eine großartige Geschenkidee zu Nikolaus, Weihnachten, oder zum Valentinstag, denn damit schenken Sie nicht nur eine reichhaltige Körperpflege – Sie schenken das schönste Geschenk, das man nur geben kann: Zeit zu zweit. Besonders in der kalten Jahreszeit lohnt sich ein so wohltuendes Erlebnis und wärmt gleich von außen und innen, die Massagekerze Kuschelzeit ist dafür besonders gut geeignet.

Durch Körperkontakt werden bekanntermaßen Glückshormone freigesetzt, wenn Sie und Ihr Partner sich dann regelmäßig mit der BadeFee Massagekerze verwöhnen, sorgt sie nicht nur für kurzfristige Erholung, sondern für langfristige Glückseligkeit. Denn es geht nichts über Zeit mit Ihren Liebsten – wenn sie dann auch noch sinnlich ist, bleibt nicht mehr viel zu wünschen übrig.

 

Tipps zur Anwendung der Massagekerze

Die Massagekerze Anwendung ist unkompliziert und simpel: Während Sie die Umgebung vorbereiten und für eine ruhige und angenehme Atmosphäre sorgen, können Sie die BadeFee Massagekerze bereits anzünden. Die Flamme braucht ca. zehn Minuten um die Kerze zu verflüssigen, also bis das Massageöl zum Gebrauch bereit ist. Lassen Sie das Öl direkt auf die Haut tropfen oder geben Sie es zunächst in die Hände, um es dann in kreisenden Bewegungen in die Haut einzumassieren und so die Muskeln zu entspannen. Die richtige Zusammensetzung der Inhaltsstoffe sorgt dafür, dass Sie sich nicht an zu heißem Öl verbrennen. 

Mit der BadeFee Massagekerze können Sie jedoch nicht nur Verspannungen lösen, Sie können es ebenso zwischendurch nach dem Duschen oder Baden in Ihre Haut einmassieren und die Kerze so als wohltuende Bodylotion verwenden. Insbesondere nach dem Sport ist das eine wundervolle Art, Ihren angestrengten Muskeln etwas Liebe zu schenken und dem Muskelkater vorzubeugen. Auf diese Art verwöhnen Sie Ihren Körper in der kalten und trockenen Jahreszeit mit Feuchtigkeit und Entspannung, doch hier muss das Wellness-Programm nicht aufhören.

Hier haben wir ein paar Tipps für Sie, wie Sie aus Ihrem zu Hause ein richtiges Spa machen und so ein bisschen Selbstliebe und Auszeit schenken können. Buchstäblich von Kopf bis Fuß können Sie Ihren Körper reinigen, pflegen und massieren und so nicht nur für ein relaxtes Äußeres sorgen – auch Ihre innere Balance wird sich über diese Aufmerksamkeit freuen und Sie werden viel erholter in den nächsten Tag starten.

Massagekerze Anwendung

 

Wo können Sie die Massagekerze kaufen?

Sie können entweder in unseren Filialen in Wuppertal, Koblenz und Bielefeld vor Ort oder in unserem online Shop eine solche Massagekerze kaufen. Hier haben Sie dann die Auswahl zwischen den verschiedensten Geruchsrichtungen, die eine wohltuender als die Andere: Flotte Biene, Freches Früchtchen, Kuschelzeit, Zarter Moment, Heiße Beerchen, Honey Love, Hot Berry, Cuddle Time und Magic Moment.

Darunter ist für jedes Näschen etwas dabei, wenn Sie es etwas schwerer und süßer mögen oder wenn es doch lieber etwas fruchtiger und frischer sein soll, Sie werden sicherlich fündig werden. Durch die nachhaltige Keramik-Karaffe ist die Massagekerze nicht nur ein schönes Deko-Element, sondern lässt sich anschließend für andere Zwecke wiederverwenden, wie zum Beispiel in der Küche für diverse Öle (natürlich sollten Sie das Kännchen vorher gut ausspülen und gründlich reinigen) oder doch im Bad als Behälter für Ihre Wattestäbchen oder andere Kosmetikartikel.

 

Keine Infos verpassen!

Um immer auf dem neusten Stand zu bleiben, abonnieren Sie gerne unseren BadeFee-Newsletter. Hier informieren wir regelmäßig über spannende Produkt-Neuheiten, unsere Inhaltsstoffe und Rabatt-Aktionen!

BadeFee Newsletter

 

Share this post:

Älterer Post Neuerer Post

1 Kommentar

Olivia / Dec 14, 2020 at 14:58

Das ist eine super Idee.
Muss ich unbedingt ausprobieren

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

translation missing: de.general.search.loading